GRUND- UND
BEHANDLUNGS-
PFLEGE

Die Grundpflege reicht von der Körperpflege über die Ernährung bis hin zur Mobilität und hauswirtschaftlichen Versorgung.

 

Die Behandlungspflege beinhaltet Maßnahmen, die wir im Auftrag der zuständigen Ärzte ausführen sowie die Begleitung oder Mitwirkung bei Diagnostik und Therapie. 

Dazu gehören u.a.:

  • die Versorgung der Trachealkanüle

  • die Überwachung der Atmung bzw. Beatmung

  • die Überwachung der Vitalzeichen

  • die Wundbehandlung und -pflege.

 

Die Leistungen im Rahmen der Grund- und Behandlungspflege werden bei La Vita ausschließlich von qualifizierten und examinierten Pflegefachkräften erbracht.

Jedem Pflege- und Therapieplan geht eine umfassende individuelle Beratung voraus.

 

BEATMUNGS- UND
INTENSIVPFLEGE

Wir betreuen Menschen, die tracheotomiert und/oder beatmet, schwer- und mehrfach behindert sind, in häuslich eingerichteten Wohngemeinschaften.


Einige der typischen Erkrankungen unserer Klienten sind:

 

  • Amyotrophe Lateralsklerose (ALS)

  • Neuromuskuläre Erkrankungen wie zum Beispiel
    Morbus Duchenne

  •  Apallisches Syndrom

  •  Hoher Querschnitt

  •  Tumorerkrankungen

  •  Schädel-Hirn-Traumata

  •  Chronisch-obstruktive Lungenerkrankungen

SELBSTBESTIMMTES
LEBEN

Unsere Klienten können den Tagesablauf nach ihren individuellen Lebensgewohnheiten, Vorstellungen und Ressourcen selbst bestimmen. Ein festes Team von Pflegefachkräften unterstützt sie dabei rund um die Uhr.

Je nach Wunsch werden die Angehörigen bzw. Betreuer soweit wie möglich in das Geschehen eingebunden. 

 

Die sog. „Familienzentrierte Pflege“ bietet den Rahmen für unser Konzept.

 
 

ÜBERLEIT-
MANAGEMENT

Unter Überleitungsmanagement (auch „Fall Management“oder „Case Management“ genannt) versteht man alle Maßnahmen, Gespräche und Abläufe, die für eine reibungslose Übernahme des Klienten von der Klinik in die häusliche Umgebung, in Form von Wohngemeinschaften sorgen.

 

Dabei gilt es die medizinische, therapeutische sowie pflegerische Betreuung sicher und verlässlich zu organisieren und auch die individuellen Lebensumstände des Klienten zu berücksichtigen.

 

Wir beraten Sie gerne beim Maßnahmen- und Pflegeplan und informieren Sie zu den Möglichkeiten der Kostenübernahme. Schalten Sie uns ein, sobald der Entlassungstermin in greifbare Nähe rückt. So können wir rechtzeitig die beste Versorgung vorbereiten. Kontaktieren Sie uns hier.

 

AUSFLÜGE &
URLAUBS-
BEGLEITUNG

Falls gewünscht, organisieren wir auch gerne Ausflüge und Urlaubsbegleitungen mit unseren Klienten. Beispielsweise zu Konzerten, ins Kino, Schifffahrten oder einfach nur in die schöne oberbayerische Natur.

Beispiele